Zahlungsaufforderung der DEBCON GmbH aus Bottrop

Und täglich grüßt das Murmeltier…

Uns erreicht erneut ein Schreiben der DEBCON GmbH aus 46224 Bottrop, mit welchem die DEBCON GmbH eine Forderung aus einer urheberrechtlichen Abmahnung aus dem Jahr 2010 (kein Tippfehler !) geltend macht. Nachdem im Jahre 2013 ein Mahnbescheid erwirkt worden ist, gegen den unsere Mandantschaft Widerspruch erhoben hat, war es der DEBCON GmbH bislang offensichtlich (aus welchen Gründen auch immer) nicht möglich, den Anspruch im streitigen Verfahren zu begründen. Nach einem Vergleichsangebot aus dem Jahre 2013 über 395,00 EURO erfolgt nun seitens der DEBCON GmbH ein reduziertes Angebot über einen Pauschalbetrag i.H.v. 200,00 EURO.

Wir meinen…

eine konsequente Forderungsdurchsetzung sieht anders aus…

Von einer vorschnellen Zahlung raten wir jedenfalls ab.

Betroffene, gegen die bereits ein Mahnbescheid erwirkt worden ist, sollten auf jeden Fall das streitige Verfahren abwarten, wann auch immer dies von der DEBCON GmbH durchgeführt wird.


Frönd Nieß Lenzing Leiers | RECHTSANWÄLTE beraten Sie bundesweit mit dem Ziel, eine vor allem wirtschaftlich vernünftige Lösung für Sie zu finden. Kontaktieren Sie uns unverbindlich für eine kostenlose Ersteinschätzung. Übermitteln Sie uns Ihre erhaltene Abmahnung vorab per E-Mail (ra.leiers@ius-flash.de oder office@ius-flash) oder per Fax (0251 – 981 181 11). Wir rufen Sie dann zurück. Oder rufen Sie uns direkt unter 0251 – 981 181 0 (Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwalt Leiers) an. Mobil erreichen Sie Ihren Ansprechpartner Rechtsanwalt Leiers auch außerhalb unserer Bürozeiten direkt unter 0178 – 635 44 35.


Frönd Nieß Lenzing Leiers | RECHTSANWÄLTE
Eisenbahnstraße 13
48143 Münster
Fon: 0251 – 981 181 0
Mobil: 0178 – 635 44 35
Fax: 0251 – 981 181 11
E-Mail: office@ius-flash.de oder ra.leiers@ius-flash.de